Einstieg in die digitale Welt für Senior*innen (60+)

Ein Gemeinschaftsprojekt der VHS, dem BürgerStützpunkt+ und den Digital Botschaftern RLP in der Verbandsgemeinde Weißenthurm.

Computer, Smartphone und Tablet – der Einstieg in die Computerwelt ist für Menschen ohne Vorkenntnisse ein spannendes Abenteuer. Wer nicht schon mit digitalen Medien aufgewachsen ist, tut sich im Umgang damit oft schwerer als die jüngere Generation.

Hier gilt es Hilfe anzubieten und gerade ältere Menschen bei der digitalen Teilhabe mit geeigneten Lernangeboten zu unterstützen.

Gerade das letzte Jahr mit Kontaktbeschränkungen durch Corona hat gezeigt, dass es einen großen Bedarf gibt, besonders Senior*innen die digitalen Möglichkeiten des virtuellen Kontaktes näherzubringen. Diese Motivation hat verschiedene Akteure zusammengebracht. So hat die VHS in Kooperation mit dem BürgerStützpunkt+ und den Digitalbotschaftern RLP (Karl-Heinz Krambeer und Ingo Neumann) eine Veranstaltungsreihe „Einstieg in die digitale Welt für Senior*innen (60+) konzipiert.

Nähere Informationen finden Sie auf dem angefügten Flyer oder auf der Homepage der VG Weißenthurm.