Aktuelles

 Impfungen / Boosterimpfungen gegen das Corona-Virus am 15.01.2022 in der Rheinlandhalle (ohne Terminvereinbarung)

Impfungen / Boosterimpfungen gegen das Corona-Virus am 15.01.2022 in der Rheinlandhalle (ohne Terminvereinbarung)

Die Hausarztpraxis Dr. Isenberg, Dr. Böhler, Breitbach und Antony bietet zusammen mit der Ambulanten Anästhesiepraxis Dr. Moos, der Kinder- und Jugendärztlichen Praxis Dr. Paul und der Gynäkologischen Praxis Schöfferle am

            Samstag, 15.01.2022 von 10 bis 14 Uhr in der Rheinlandhalle, Platz Chateau-Renault 2 

Impfungen / Boosterimpfungen gegen Covid 19 ohne vorherige Terminvergabe an.

Zur Verfügung stehen Impfstoffe von Moderna und Biontech.
Möglich sind Erst- und Zweitimpfungen für Erwachsene (auch Schwangere) und Kinder ab 12 Jahren.
Auffrisch/Booster-Impfungen sind gemäß STIKO-Empfehlung jetzt nach drei Monaten möglich.
Kinder werden in Begleitung eines Erziehungsberechtigten geimpft.
Wer geimpft werden möchte bringt bitte seinen Impfausweis, Personalausweis, Krankenkassenkarte und einen Kugelschreiber mit.
Es gelten die AHA-Regeln und die Maskenpflicht


Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag
Mülheim-Kärlich - lebenswere Stadt