Städtepartnerschaft


Feste Freundschaft: Partnerstadt Château-Renault
Seit 1982 besteht eine lebhafte Partnerschaft mit der französischen Stadt Château-Renault,  gelegen in der Region Touraine an der Loire – rund 750 km von Mülheim-Kärlich entfernt. Dies hält aber selbst größere Abordnungen nicht davon ab, mindestens einmal jährlich gegenseitige Besuche abzustatten.
Anfangs eher ein loser  Kontakt von Ver­einen, gibt es mittlerweile einen Kern von freundschaftlich Verbundenen aller Altersgruppen, die sich kennen und schätzen gelernt haben. Die Partnerschaft zwischen den beiden etwa gleich großen Städ­ten, die beide einen Doppelnamen tragen, kann als recht eng bezeichnet werden. Am liebsten kommen die französischen Freunde zum Feiern, vor allem an Karneval.
Bei den Festlichkeiten zum 15-jährigen Bestehen der Partnerschaft wurde 1997 der Platz vor der Rheinlandhalle, auf dem eine Gedenksäule und eine bronzene Erinnerungstafel errichtet sind, in Château-Renault-Platz umbenannt. Der Obelisk an der Rheinlandhalle und eine Freundschaftsskulptur in dem französi­schen Städtchen sind äußere Zeichen der engen Verbundenheit beider Orte.

Für Traditionsbewußte: Präsentation zum 25 jährigen Bestehen per BUTTON links!
(PowerPoint Präsentation - 11 MB)