Kontakt & Anfahrt

So finden Sie zu uns...

Mülheim-Kärlich liegt an einem Höhenrücken westlich des Rheines zwischen Koblenz und Weißenthurm. Sie erreichen uns von Süden her über die Verbindungsstraßen Koblenz-Bubenheim oder Koblenz-Rübenach sowie über die B9 Koblenz Richtung Bonn. Von Norden her von Neuwied, Andernach oder Weißenthurm kommend über die B9. Von Westen über die A 48 sowie über die Landstraße von Mayen und die Kreisstraße K88 von Bassenheim.



ÖPNV in Mülheim-Kärlich

Es bestehen direkte Busverbindungen nach Koblenz, Neuwied, Kaltenengers, St. Sebastian und Urmitz/Rhein.

Mülheim-Kärlich wird angedient von:

der Linie 354, (Mülheim-Kärlich nach Koblenz über Rheindörfer)
der Linie 357, (Koblenz nach Neuwied über Mülheim-Kärlich)
der Linie 356, (Koblenz, Depot, Mülheim-Kärlich)
der Nachtbuslinie N4
und der Schulbuslinie 987 (Schülerbeförderung des Schulzentrums Mülheim-Kärlich)

Busanbindung zum Freizeitbad TAURIS:

Mit der Linie 354 (siehe oben) bis Haltestelle Schulzentrum,Oder Sie fahren mit der Linie 357 (siehe oben) zur Haltestelle Rathaus im Mülheim-Kärlich und gehen von dort die Poststraße und Judengässchen gerade runter zum Freizeitbad Tauris (ca. 12 Minuten).Diese 2 Haltestellen sind in der oben abgebildeten Karte eingezeichnet.

Des weiteren bestehen folgende Zugverbindungen ab dem Stadtteil Urmitz-Bahnhof:

RB 26 stündlich nach Köln und Koblenz bzw. Mainz
RB 23 stündlich nach Mayen-Ost und Koblenz bzw. Limburg